Sekundarschule-Dinslaken

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen
auf der Homepage der
Sekundarschule Dinslaken!

Liebe Eltern!
Wegen der Terminhäufung und der anstehenden Namensgebungsfeier musste der Infoabend leider entfallen. Wir entschuldigen uns, dass der Termin noch versehentlich auf dem Terminplan der Homepage stand. Wir machen Sie gern auf den Tag der Offenen Tür aufmerksam - 24.01.2015 - und auf die Möglichkeit, jederzeit mit der Schulleitung persönlich einen Termin zu vereinbaren!
Erstmals im Internet zu betrachten - 
exklusiv auf unserer Homepage:

Unser neues Logo

Friedrich-Althoff-Schule
Sekundarschule der Stadt Dinslaken

Die Feierstunde zur Namensgebung findet am Donnerstag (27.11., 12.00 Uhr) statt.
Wer vorher etwas zu unserem Namenspatron nachlesen will, der schaut nach unter:

Tutorarbeit in der 7a
Die Neulinge der 5c profitieren im IF-Unterricht von der Erfahrung der 7c-"Veteranen". Und alle haben Spaß dabei!

Schülerzeitungsreporterinnen
auf der Martini-Kirmes

Die Stundenpläne sind einsehbar!

Leben ohne Qualm
Am Montag veranstaltete die Dinslakener Diakonie den Nichtraucherparcour "Leben ohne Qualm (loq)". Über die genauen Umstände (Wer? Wie? Was? Wann? Warum?) berichten unsere Schülerzeitungsreporter Sadik und Fabian hier.

Als Lehrer kommt man bei einer solchen Aktion natürlich nicht um Selbstversuche herum... 

...damit sich alle Besucher langsam daran gewöhnen können: Unseren neuen Internetauftritt findet man leicht unter www-fas-din.de!
 


Neuigkeiten aus dem Fachbereich Kunst:
Die Ergebnisse des WP-Unterrichts in Klasse 7


Neues vom Ponyhof

Am 5.11. waren wir das erste Mal auf dem neuen Reiterhof. Wir musste uns einen neuen Hof suchen, da der Ponyhof aus Spellen, den wir sonst besucht haben, komplett nach Bochum umgezogen ist. Der neue Reiterhof war sehr schön. Es gab zwei Pferde, um die wir uns gekümmert haben sowie ein Fohlen. Die beiden Pferde hießen Kitty und Sue.  Das Fohlen heißt Surprise, da es völlig überraschend geboren wurde. Sue war sehr relaxed beim Saubermachen und Kitty schlief sogar während sie geputzt wurde. Wir haben zuerst die Pferde sauber gemacht und geputzt, dann haben wir sie gesattelt und sind geritten. Mein Lieblingspferd war Sue.


Andre Görnt 6b


7a und b besuchen doxs in der Dinslakener Lichtburg

Da staunten die Schülerinnen und Schüler nicht schlecht, als bei der Vorführung am 04.11.2014 sogar der Dokumentarfilmer persönlich anwesend war und Fragen beantwortete. Zu sehen gab es zwei kurze Dokumentarfilme: Zum einen "Akram und die Mauer im Meer" über einen Jungen, der im Gazastreifen lebt. Und außerdem "Der Sommerclub" über eine Mädchengruppe, die nicht nur aus "normalen" Kindern besteht.
Im Anschluss war klar, dass wir ein solches Angebot der Lichtburg gerne im nächsten Jahr wieder in Anspruch nehmen werden.
Wer mehr über doxs erfahren möchte, klickt hier... www.do-xs.de


Schnupperunterricht für Grundschüler

Am Montag (03.11.2014) erhielt die Sekundarschule Besuch von einer Abschlussklasse der Grundschule am Weyer. Die Grundschülerinnen und –schüler wurden in Vierergruppen auf die vier Klassen der Jahrgangsstufe 5 verteilt. Sie erhielten Einblick in die Unterrichtsfächer Mathematik (5a), Deutsch (5b), Naturwissenschaften (5c) und Englisch (5d). In einer abschließenden Feedbackrunde äußerten alle Grundschülerinnen und –schüler, dass ihnen die Unterrichtsstunden gut gefallen hätten und sie viel Spaß hatten. Auch die begleitenden Lehrerinnen und Lehrer äußerten sich sehr positiv über das Lernklima an unserer Schule.


Das schlechte Wetter kommt gerade recht!
Denn jetzt lohnt es sich, die Niederschlagsmesser auszuprobieren, die die 7. Klässler im WP-Unterricht gebaut haben.
...mehr Fotos...

...und hier die versprochenen Fotos vom ...

Sport- und Bewegungstag!

Nochmals vielen herzlichen Dank
an die Eltern für
die Kuchen und Plätzchen und Muffins und und und...!

Bilder vom letzten Jahr gefällig?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü